Menü
Silvesterreisen: Angebote & Tipps

Silvester Bonn 2019: Silvesterreisen Bonn 2019

Silvester in Bonn 2019: `Grand réveillon´ am Rhein

Großartig, glamourös und grandios - mit diesem festlichen Dreierpack startet die geschichtsträchtige Stadt am Rhein in eine unvergessliche Neujahrsnacht. Vom edlen Hotelarrangement bis zur geselligen Hüttengaudi, Silvester in Bonn 2019 lohnt sich nicht nur für Pärchen, sondern auch mit Freunden lässt es sich hier wunderbar das neue Jahr begrüßen.

Tipp: Ein spezielles Silvesterangebot bietet 2019 das AKZENT Hotel am Hohenzollernplatz in Bonn-Bad Godesberg.

Hier gibt es viele Silvesterangebote und Unterkünfte

Dabei genießen Feuerwerkliebhaber zum Beispiel das grandiose Panorama von der Burg Godesberg, während Romantiker die Kennedybrücke und die Beueler Rheinterrassen als Aussichtspunkt zu Mitternacht bevorzugen. Clubgänger, Tanzhungrige und Feierlaunige treffen sich hingegen gerne auf dem Münsterplatz im Herzen der Bonner Altstadt, denn von hier aus ist der Weg in den nächsten Club nie weit.

.

 

Doch bevor die lange Partynacht am Rhein beginnt, stürzen sich Sportbegeisterte noch in den letzten Wettkampf des Jahres: den Bonner Silvesterlauf. Dieser findet traditionell gegen Mittag statt und führt über eine Distanz von 10 Kilometer teilweise am Rhein entlang.

Glamouröse Silvester in Bonn 2019

Stilvoll dinieren, in eleganter Robe flanieren und ab und zu das Tanzbein schwingen, so feiern die Gäste der Bonner Luxushotels ins neue Jahr.

Vom Maritim über Hilton bis hin zum preisgekrönten Kameha Grand, in diesen außergewöhnlichen Sternehotels beginnt das neue Jahr mit einem Feuerwerk der Sinne: 7-Gänge-Menü oder Gala-Buffet, Neujahrschampagner oder Mitternachtssupper, funkelnder Glaspalast oder romantischer Ballsaal, wer seine Silvesterreise in diesen einzigartigen Silvesterkulissen verbringen möchte, muss schon früh buchen.

Silvester in Bonn 2019, das heißt aber nicht nur Glamour und Elégance, sondern hier wird zum Beispiel im Kulturzentrum Brotfabrik Lustiges und Amüsantes zelebriert, auf den Brettern der Beethovenhalle mutig vor sich hin improvisiert und im Pantheon so mancher satirische Chanson geträllert. Besinnlich präsentieren sich zur gleichen Zeit die traditionellen Silvesterkonzerte in der Lutherkirche und im Münster, wo festliche Orgel- und Orchestermusik zu hören sein wird.

 

.

 

Weniger ein Ohren- als vielmehr ein Augenschmaus bietet hingegen die Silvestervorstellung des Theaters, die ein unterhaltsames Schauspiel zum Besten gibt. In der Oper singt sich hingegen `Jesus Christ Superstar´ beeindruckend ins neue Jahr.

Einfach nur ganz lange feiern! Bonner Silvesterpartys

Eine sehr gemütliche Atmosphäre entfaltet das Kulturrestaurant `Anno Tubac´, wo wahlweise im Theatersaal, in der Partyecke, auf der Kegelbahn, im Gastraum oder auch einfach an der Theke entspannt bei Häppchen und Sekt gefeiert wird. Eiskalte Drinks und beste Sicht auf das Feuerwerk bietet hingegen die Schneeball-Party im Ameron Hotel Königshof, deren Highlight eine spritzige Live-Musik-Performance bildet.

Urig bis zünftig geht es hingegen auf der Silvester Aprés-Ski-Party im Brückenforum zu, wo nicht nur `Deftiges von der Hütt`n´ serviert, sondern auch mit Jagertee aufs neue Jahr angestoßen wird. Musikalisch untermalt wird die Hüttengaudi am Rheinufer durch Schlagerbarde Olaf Henning und DJ Monty.

Wichtig: Wenn Sie konkretes Interesse an einer Veranstaltung haben informieren Sie sich bitte vorher auf der Website des jeweiligen Veranstalters, da wir leider nicht immer über aktuelle und teils kurzfristige Änderungen informiert werden.

 

.